Vogel
Startseite
Vogel
Über Klassik4Kids
Das Projektteam
Komponisten
Epochen
Instrumente
Oper4Kids
Musiklexikon A-Z
Veranstaltungen
Musikschulen
Musikunterricht
Musikbedarf
Veranstaltungen
Videos
Erklär mir ...
Made in Styria
Fragebögen
Newsletter
Komponisten
Wie gut kennst du die Komponisten?
Erfahre es, indem du dich im Spiel "Komponistenmemo" versuchst.
Spiel starten

Mili Alexejewitsch Balakirew (1837 – 1910) Russland

Hörbeispiele

Mili Balakirew war ein russischer Komponist der Nationalromantik. Bereits mit 13 Jahren arbeitete er als Musiker für einen Gutsherren. Neben Cui, Borodin, Mussorgski und Rimski-Korsakow war er Mitglied der "Gruppe der Fünf". Er gründete die Musikalische Freischule als Konkurrenz zum Petersburger Konservatorium. Zweifel veranlassten ihn, die Musik aufzugeben und bei der Eisenbahn zu arbeiten. Erst in späteren Jahren wandte er sich neuerlich der Musik zu und vollendete viele Werke. Seine "orientalische Fantasie - Islamey" ist noch heute sehr berühmt.

 
Erfahre mehr über
M. Balakirew
Berühmte Werke
Carl Philipp Emanuel Bach Samuel Barber
 

Orchesterwerke:
- Tamara, symphonische Dichtung (1867-82)
- Ouvertüren
- Klavierkonzert Nr.1 fis-Moll op.1 (1855/56)
- Klavierkonzert Nr.2 Es-Dur
- Grande fantaisie über russische Volkliedthemen Des-Dur op.4 für Klavier und Orchester (1852)
- Russia, symphonische Dichtung

Vokalmusik:
- Chöre
- Lieder
- Volksliedbearbeitungen

Klavier- und Kammermusik:
- 7 Mazurken
- 7 Walzer
- Nocturnes, Scherzi und andere Stücke
- Oktett für Flöte, Oboe, Horn, Streichquartett und Klavier c-Moll op.3 (1850-56)
- Romanze E-Dur für Violoncello und Klavier (1856)
- Islamey: orientalische Fantasie