Vogel
Startseite
Vogel
Über Klassik4Kids
Das Projektteam
Komponisten
Epochen
Instrumente
Oper4Kids
Musiklexikon A-Z
Veranstaltungen
Musikschulen
Musikunterricht
Musikbedarf
Veranstaltungen
Videos
Erklär mir ...
Made in Styria
Fragebögen
Newsletter
Komponisten
Wie gut kennst du die Komponisten?
Erfahre es, indem du dich im Spiel "Komponistenmemo" versuchst.
Spiel starten

Pérotin (1150 – 1200) Frankreich

Pérotin wurde irgendwann zwischen 1150 und 1165 geboren und lebte bis etwa 1200 oder 1225. Er war ein mittelalterlicher Musiker und gilt als bedeutendster Komponist der Notre-Dame-Schule. Seine größte musikalische Errungenschaft war die Weiterentwicklung der Zweistimmigkeit in einer Mehrstimmigkeit für bis zu drei- und vierstimmiger Musik.

Über sein Leben ist nicht viel erhalten geblieben, so dass sich das heute Wissen auf Aufzeichnungen und Überlieferungen anderer Menschen stützt.

Vollständiger Name: Magister Perotinus oder Perotinums magnus
 
Erfahre mehr über
. Pérotin
Berühmte Werke
Giovanni Pierluigi da Palestrina Amilcare Ponchielli
 

- Sederunt principes
- Viderunt omnes
- Alleluia nativitas