Geschichtenpuzzle - Wolfgang Amadeus Mozart

Pippa
Einen letzten Erfolg hatte er mit der \"Zauberflöte\". Leider starb er schon bald, mit nur 36 Jahren.
Nach der Anstellung als Hoforganist arbeitete er selbständig. Dabei entstanden viele Opern, darunter \"Die Hochzeit des Figaro\".
1778 wurde Mozart Hoforganist in Salzburg, wo er seine „Krönungsmesse“ komponierte.
Die Hochzeit des Figaro kam beim Publikum so schlecht an, dass Mozart immer weniger Geld verdiente.
Wolfgang Amadeus Mozart wurde 1756 in in Salzburg geboren.
Mit 14 Jahren erhielt Mozart seine erste, wenn auch unbezahlte, Anstellung an der Salzburger Hofkapelle.
1763 bis 1766 reiste der Vater mit seinem Wunderkind durch viele verschiedene europäische Länder, um Wolfgang bei Hofe oder an öffentlichen Akademien vorspielen zu lassen.
Pippo hat die einzelnen Stationen zum Leben des Komponisten durcheinander gebracht. Kannst du sie in die richtige Reihenfolge bringen?
Nochmal
Los
Beenden