Geschichtenpuzzle - Maurice Ravel

Pippa
Seine Eltern unterstützten die Idee des Sohnes, Musiker zu werden.
1917 starb seine Mutter, mit der er sein ganzes Leben zusammengewohnt hatte.
Maurice Ravel wurde 1875 in Frankreich geboren.
Da er nach dem Tod der Mutter auf eigenen Beinen stehen musste unternahm er ausgedehnte Konzerttourneen durch Europa, Kanada und die USA.
1937 starb er nach einer Operation am Gehirn. Er war in ein Koma gefallen und nicht mehr aufgewacht.
1932 überlebte er einen Autounfall in Paris. Sein Gesundheitszustand wurde von diesem Tag an immer schlechter.
Er schaffte 1889 die Aufnahmeprüfung für das Pariser Konservatorium.
Pippo hat die einzelnen Stationen zum Leben des Komponisten durcheinander gebracht. Kannst du sie in die richtige Reihenfolge bringen?
Nochmal
Los
Beenden