Geschichtenpuzzle - Richard Wagner

Pippa
1872 zogen Richard und seine Frau Cosima Wagner nach Bayreuth. Noch im selben Jahr begann Wagner mit dem Bau des von Ludwig II. finanzierten Festspielhauses.
Richard Wagner wurde 1813 in Deutschland geboren.
Im Alter von 16 Jahren beschloss er, Musiker zu werden, nachdem er Beethovens Oper Fidelio gesehen hatte.
Nach der Uraufführung von Rienzi (1842) und Der Fliegende Holländer (1843) begann die Ruhmeszeit für Richard Wagner.
1864 wendet sich das Blatt zum Guten, da er die Gunst des Königs Ludwig II von Bayern erlangt, der ihm lebenslange Unterstützung und Tilgung all seiner Schulden zusagt.
Seine erste Anstellung war die des Chordirektors des Würzburger Theaters.
Sein schon lange währendes Herzleiden veranlasste Wagner dazu, 1882 nach Venedig zu gehen, um durch das milde Klima eine Verbesserung zu erwirken. Diese erhoffte Verbesserung trat jedoch nicht ein, er starb am 13. Feber 1883.
Pippo hat die einzelnen Stationen zum Leben des Komponisten durcheinander gebracht. Kannst du sie in die richtige Reihenfolge bringen?
Nochmal
Los
Beenden