Epochenkochen – Moderne

Epochenkochen
Stange
Im Bruitismus entwickelte man den „Lärmtöner“
Die Zwölftonmusik wurde von Arnold Schönberg erfunden
„Peter und der Fuchs“ ist das berühmteste Werk des Russen Prokofjew
Claude Debussy und Maurice Ravel waren Hauptvertreter des Impressionismus
George Gershwin wollte lieber Koch werden als Komponist.
Im Expressionismus versuchte man, die Musik von allen Regeln zu befreien
„I like to be in America“ stammt aus Bernsteins „West Side Story“
Die Menschen konnten in der Moderne nicht lesen und schreiben.
Prokofjew schrieb "Peter und der Marienkäfer"
In der Moderne trommelten die Musiker auf Suppenschüsseln.
Topf
Blubber
Blubber
Welche Epoche kochst du? Achte auf die richtigen 5 Zutaten!
Nochmal
Los
Beenden
Ja, das war richtig!
Vogel froh Käfig Stange Stange Stange Stange Stange Stange Stange Stange