Vogel
Startseite
Vogel
Über Klassik4Kids
Das Projektteam
Komponisten
Epochen
Instrumente
Oper4Kids
Musiklexikon A-Z
Veranstaltungen
Musikschulen
Musikunterricht
Musikbedarf
Veranstaltungen
Videos
Erklär mir ...
Made in Styria
Fragebögen
Newsletter

Hallo, liebe kleine und große Klassik-Freunde!

Zum dreizehnten Mal melden wir uns bei dir mit Neuigkeiten aus dem Klassik4Kids-Bereich. Wieder erwarten dich Informationen, Lustiges, Spannendes und Aktuelles rund um die klassische Musik und rund um die Seite www.klassik4kids.at – unserem Zuhause, wo du uns findest. Auch diesesmal haben wir tolle Preise in unseren Gewinnspielen für dich. Wir wünschen dir viel Spaß beim Schmökern und freuen uns auf deinen Besuch auf www.klassik4kids.at.
 
 
 
Deine Pippa und dein Pippo


Wissenswertes in dieser Ausgabe

1.Erklär mir... den Komponisten!
2.Made in Styria - Erwin Schrott, das Schaf im Wolfspelz
3.Das Instrument des Monats - das Saxophon
4.Der Klassik4Kids-Kalender
5.Neuigkeiten aus der Welt der Klassik
6.Unsere Pädagogen-Ecke


1. Erklär mir... den Komponisten!

Erklär mir... den Komponisten!

Jeden Tag entstehen unzählige neue Musikstücke. Und Musikstücke gibt es seit Jahrhunderten, wahrscheinlich seit Jahrtausenden. Die Musikstücke nennt man "Kompositionen" und die, die sie erfinden, "Komponist". Wir erklären dir im Monat Juni was ein Komponist ist, was er macht und welche Komponisten wir besonders wertschätzen.

Achja, sehr oft werden wir in unseren Klassik4Kids-Workshops gefragt, ob David Guetta, Bruno Mars oder Rihanna "Komponisten" sind. Unsere Antwort: nicht in dem Sinne, in dem wir dir dieses Wort erklären möchten. Aber mögen kannst du sie natürlich.

 
Zu UNSEREN Komponisten

2. Made in Styria - Erwin Schrott, das Schaf im Wolfspelz

Made in Styria - Erwin Schrott, das Schaf im Wolfspelz

Dieser Beitrag zu "Made in Styria" verdient seinen Titel nicht - zum ersten Mal. Wir haben nämlich weder einen Steirer befragt, noch in der Steiermark die Befragung durchgeführt. Diesesmal trafen wir den Bassbariton Erwin Schrott aus Uruguay (Anmerkung: das ist ein Land in Südamerika). Und auch unsere Überschrift "Das Schaf im Wolfspelz" ist seltsam, findest du nicht? Kennst du aber den Ausspruch "der Wolf im Schafspelz"? Das bedeutet, jemand wirkt netter als er in Wirklichkeit ist. "Unser" Erwin Schrott (wir können schon nach nur einem Gespräch sehr besitzergreifend sein) aber ist genau das Gegenteil - er kann schon ein bisschen einschüchternd wirken auf den ersten Blick, auf Blick zwei bis 375 ist er aber ein unglaublich netter, lustiger und aufgeschlossener Mensch, der mit jungen Menschen einen tollen Draht hat. Idealbesetzung für ein Klassik4Kids-Interview, fanden auch unsere tollen Junginterviewer Anna, Lucia, Magdalena und Rie, die Erwin Schrott vor seinem Auftritt als Teufel in der Wiener Staatsoper getroffen haben. Was er uns alles erzählt und gezeigt hat findest du...

 
...hier

3. Das Instrument des Monats - das Saxophon

Das Instrument des Monats - das Saxophon

Hast Du schon einmal eine Zirkuskapelle gesehen? Bestimmt ist dir dann dieses glänzende geschwungene Blasinstrument aufgefallen, das beim Spielen so lustig bewegt werden kann? Das ist ein Saxophon. Obwohl es aus glänzendem Metall ist zählt es zu den HOLZblasinstrumenten. Seltsam, oder? In unserem Artikel zum Saxophon findest du noch viele interessante Details und auch die Hörprobe, damit du dir anhören kannst, wie dieses Blasinstrument klingt.

 
Hier geht es zum Artikel!

4. Der Klassik4Kids-Kalender

Der Klassik4Kids-Kalender

Eigentlich würden wir dir jetzt gerne eine große Auswahl an tollen Veranstaltungen ankündigen - aber wie so oft zum Ende des Schuljahres hin ist einfach nicht sehr viel los. Eine Veranstaltung aber können wir dir empfehlen - das Konzert der Kunstuniversität "Don Quichotte - ein barockes Ritterabenteuer". Bestimmt spannend, diese Geschichte!

 
Zum Don Quichotte

5. Neuigkeiten aus der Welt der Klassik

Neuigkeiten aus der Welt der Klassik

Neuigkeiten sind zwar Ereignisse, die neu sein sollen, wir aber möchten hier eine Ankündigung machen - eine Ankündigung in unserem Sinne: das Schuljahr neigt sich dem Ende zu und wir haben im vergangenen Schuljahr über 70 Workshops zur klassischen Musik abgehalten. Viele steirische Volksschulkinder haben inzwischen einen guten Überblick über die Musik und die Geschichte des Barock und der Klassik. Einige durften auch noch Spezialworkshops zur Zauberflöte von Wolfgang Amadeus Mozart erleben. Eines haben aber alle Kinder gemeinsam: sie hatten unglaublich viel Spaß und wir wurden jedes Mal gefragt, wann wir denn wieder kommen. Schön. Für die Kinder, aber auch für uns. Wir freuen uns auf die vielen wissbegierigen jungen Menschen im nächsten Schuljahr.

 

6. Unsere Pädagogen-Ecke

Unsere Pädagogen-Ecke

Wie in den "Neuigkeiten" erwähnt haben wir im vergangenen Schuljahr über 70 Schulworkshops abgehalten. Unsere selbst-erarbeiteten pädagogischen Konzepte kommen jedes Mal sehr gut an. Die Powerpoint-Präsentation mit dem anschließenden "1,2 oder 3-Spiel" zur Festigung des zuvor gehörten sind immer wieder ein Renner. Auch der "Klatscher" dient der lustigen Wiederholung von Gelerntem. Manchmal erweist sich aber auch eine ruhige, zeitunabhängige Wiederholung als sehr sinnvoll. Aus diesem Grunde bieten wir auch Wiederholungsmaterial zum Ausdrucken, das die Schüler in Ruhe entweder in der Klasse oder Zuhause machen können. Unter "Das Barock - verschiedene Spiele" finden sich Arbeitsblätter mit Lösungsworten. Den Kindern bereitet es Freude, auf die Suche nach dem Wort Dinge einzutragen, die sie bereits gehört haben. Ein wahres Erfolgserlebnis!

Wir wünschen frohes Arbeiten!

 
Hier finden Sie die Materialien


Partner und Unterstützer:

Land Steiermark bmukk Raiffeisen Land Steiermark - Landshauptmann
AVL Grazer Wechselseitige Saubermacherbinder + co  

 
Zurück zur Newsletter-Übersicht